Was ist Bridge?

Zum Starten des Videos das Bild klicken.

BRIDGE ist die Bremer Hochschul-Initiative zur Förderung von Unternehmerischem Denken, Gründung und Entrepreneurship. BRIDGE wird getragen von der Universität Bremen, der Hochschule Bremen, der Hochschule Bremerhaven sowie der Bremer Aufbau-Bank GmbH.

BRIDGE hat sich zum Ziel gesetzt, das Gründungsklima an allen beteiligten Hochschulen zu verbessern, aussichtsreiche Ideen mit Gründungspotenzial frühzeitig zu identifizieren und die Zahl der Gründungen und Unternehmensübernahmen aus Hochschulen in Bremen zu erhöhen. Das Vorhaben startete im September 2002 und wurde mit einer Laufzeit von drei Jahren vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms EXIST-Transfer gefördert. Ab Januar 2006 ist BRIDGE von der Universität Bremen und der Hochschule mit Unterstützung der Bremer Aufbau-Bank GmbH fest verankert worden. Seit Beginn des Jahre 2008 ist die Hochschule Bremerhaven wieder fester Partner im Netzwerk.

Zu den Erfolgsfaktoren von BRIDGE gehört die Einbindung in die Bremer ExistenzGründungsInitiative - B.E.G.IN

Von November 2006 bis April 2010 wurde BRIDGE zudem im Förderwettbewerb "Existenzgründungen aus der Wissenschaft (EXIST III)" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie unterstützt.