StartUp-Workon: Datenschutz

Diese Veranstaltung richtet sich exklusiv an ehemalige und aktuelle Teilnehmer_innen des StartUp-Workouts.

 

Die neue Datenschutzgrundverordnung DSGVO hat hohe Wellen geschlagen und sie betrifft alle Unternehmen, egal wie groß oder klein diese sind. Doch was genau bedeutet sie für StartUps?

Um Euch einen Überblick über die Themen Datenschutz und Datenschutzgrundverordnung DSGVO zu geben, findet unserem nächsten StartUp-Workon am Montag, 24. September von 17:00 bis 20:00 Uhr statt!

Damit Ihr für die Anforderungen des Datenschutzes gut gerüstet seid, werden folgende Fragen geklärt:

  • Was sind die Grundlagen des Datenschutzrechts?
  • Welche Bereiche betrifft die DSGVO?
  • Worauf muss ich bei der Gestaltung meiner Website achten?
  • Was sind personenbezogene Daten?
  • Worauf muss ich bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten achten?

Nach einem Input von Dr. Dennis-Kenji Kipker wird es die Gelegenheit geben Eure Fragen zu besprechen und herauszufinden, was die DSGVO konkret für Eure Gründung bedeutet. Außerdem ist es Eure Gelegenheit, um ehemalige Workout-Teilnehmer_innen aus anderen Durchgängen kennenzulernen und Euch zu vernetzen.

Die Plätze sind begrenzt!

 

Veranstalter
BRIDGE

Kosten
keine

Anmeldung
bis 10.09.2018

 

 

Termin
Mo., 24.9.2018
17:00 - 20:00 Uhr

Ort
Universität Bremen,
Enrique-Schmidt-Straße 7
SFG 3190