Social Entrepreneurship Camp "Neue Wege zur Inklusion in der Arbeitswelt“

Gesellschaftliche Probleme kreativ und unternehmerisch angehen und einen Beitrag zur Gestaltung der Zukunft leisten – das und nicht weniger wollen Social Entrepreneurs. Wir geben einen Einblick in den modernen Ansatz des Wirtschaftens, dessen Denk- und Arbeitsweise. Im Social Entrepreneurship Camp "Neue Wege zur Inklusion in der Arbeitswelt“ in Bremerhaven entwickeln wir innovative Ideen, die einen Beitrag zur Inklusion leisten. Wir machen uns die oftmals weitgehend unsichtbaren Herausforderungen für Menschen mit einer Behinderung bewusst, zeigen smarte schon bestehende Lösungsansätze und entwickeln zusammen mit Experten*innen neue Ideen und Geschäftsmodelle.


Veranstalter
BRIDGE/ Hilfswerft gGmbH/ Amt für Versorgung und Integration Bremen (AVIB)

Kosten
keine

Anrechnung von
3 ECTS Punkte
n

Anmeldung

Anmeldelink folgt.

Kontakt

Tanja Litschel
Telefon: (04 21) 218-60 345

Mehr Informationen

www.hilfswerft.de/veranstaltung/social-entrepreunership-camp-inklusion/

Termin
Donnerstag den 26.03.2020 - Samstag den 28.03.2020

Ort
Hochschule Bremerhaven
An der Karlstadt 8
27568 Bremerhaven