Förderprogramme

In regionalen und nationalen Förderprogrammen erhalten Sie intensives Gründungs-Coaching sowie finanzielle Unterstützung durch Sach-, Personal- oder Coachingmittel.

Hier finden Sie einen ersten Überblick über die Fördermöglichkeiten. Welches Programm am besten zu Ihrer Gründung passt, lässt sich am besten in einem persönlichen Gespräch klären. Außerdem erhalten Sie Unterstützung bei der Antragsstellung und Begleitung durch den Förderzeitraum.

Sprechen Sie uns gerne an!

Förderprogramm

Bremer Landesprogramm BRUT

EXIST Gründerstipendium

EXIST Forschungstransfer

Kurzbeschreibung

BRUT unterstützt die umfassende Qualifizierung der Teilnehmenden sowie die Entwicklung eines tragfähigen Geschäftskonzeptes, die Gründung einschließlich operativer Geschäftsaufnahme und Abwicklung erster Kundenaufträge.

Das EXIST-Gründerstipendium unterstützt die Realisierung einer Gründungsidee und die Umsetzung in einen Businessplan. Es sollte sich um innovatives technologieorientiertes oder wissensbasiertes Projekt mit signifikanten Alleinstellungs-merkmalen und guten wirtschaftlichen Erfolgsaussichten handeln.

EXIST-Forschungstransfer unterstützt herausragende forschungsbasierte Gründungsvorhaben, die mit aufwändigen und risikoreichen Entwicklungsarbeiten verbunden sind.

Laufzeit

12 Monate

12 Monate

Ab 18 Monate

Antragsfristen

Halbjährig (Frühjahr und Herbst)

Fortlaufend

Halbjährig (Frühjahr und Herbst)

Wer wird gefördert?

Innovative ExistenzgründerInnen mit (Fach-)Hochschulabschluss in der Gründungsvorbereitungsphase sowie HandwerksmeisterInnen

Studierende, AbsolventInnen sowie WissenschaftlerInnen aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen

Forschungsteams an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen

Wie wird gefördert?

Projektbezogene Zuschussförderung, intensive Gründungsvorbereitungsworkshops, Seedraumarbeitsplätze.

Stipendium zur Sicherung des persönlichen Lebensunterhalts, Sach- und Coachingmittel.

Personal- und Sachausgaben.

 

Checkliste
Weitere Informationen

Checkliste
Weitere Informationen

Checkliste
Weitere Informationen

Dr. Joachim Henke
für Interessierte der Hochschule Bremerhaven

Telefon: (04 71) 4823 - 141
E-Mail: Dr. Joachim Henke

Anke Truscheit
für Interessierte der Hochschule Bremen

Telefon: (04 21) 5905 - 20 19
E-Mail: Anke Truscheit

Dr. Stephanie Rabe
für Interessierte der Universität Bremen

Telefon: (0421) 218 - 60 337
E-Mail: Dr. Stephanie Rabe

Andreas Mündl
BRUT-Gründungs-vorbereitungsprogramm

Telefon: (0421) 2208 - 173
E-Mail: Andreas Mündl

iunctim Medienagentur Bremen